Kriminalstatistik 2008

Herzlich Willkommen auf meiner Website

Ich freue mich, Sie auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen und stehe Ihnen gerne für Fragen rund um das Thema Innere Sicherheit zur Verfügung.

Wenn Ihnen das inzwischen erfolgte Relaunch meiner Website gefällt, würde ich mich über ein kurzes Feedback freuen...

Auch kritische Anmerkungen sind willkommen.

Aktuelles

Herbert Reul - Problemminister?

Herbert Reul - Problemminister?

16.03.2019 - Folgt man der medialen Berichterstattung wie heute in der Rheinischen Post, ist der Fall Lügde relativ eindeutig das Problem von Innenminister Herbert Reul. So jedenfalls die Überschrift und auch weite Teile des Artikels von heute.

Der Autor Thomas Reisener, ein unbestritten erfahrener Journalist der Rheinischen Post, berichtet anlässlich des Fall Lügde über das Verhalten von Innenminister Herbert Reul und dessen Ministerialbürokratie, spricht vom Innenausschuss des Landtages NRW sogar von einem "Scherbengericht"...

Weiterlesen

Der Fall Lügde - Skandal und Katastrophe zugleich

Der Fall Lügde - Skandal und Katastrophe zugleich

Düsseldorf, 23.02.2019 - Ja, der "Missbrauchsfall Lügde" ist ein handfester Skandal und eine Katastrophe für das Vertrauen der Bevölkerung in die Institutionen Polizei und Jugendämter.

Eine Katastrophe mit Ansage, die vorauszusehen war, wenn man die Personalentwicklung gerade im Bereich der Polizei, speziell der Kriminalpolizei einmal näher betrachtet und die parteipolitische Brille einiger aktueller Kommentatoren mal absetzt...

Weiterlesen

Kriminalstatistik 2018

Kriminalstatistik 2018

Düsseldorf, 21.02.2018 - Wenn die Rheinische Post von heute mit dem Titel "Experten: Innenminister trickst bei Kriminalstatistik" und im Kommentar "Aufklärung tut not" über die problematische Aussagekraft der Aufklärungsquote in der Kriminalstatistik berichtet und kommentiert, liegt der Autor Thomas Reisener falsch und richtig zugleich. Falsch, weil Innenminister Reul keinesfalls "trickst", wenn er die Aufklärungsquote als einen Erfolg der Kriminalpolizei in seiner Presseerklärung darstellt.

Weiterlesen

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung